Agile Software Entwicklung

Zurück

Zielsetzung

Das Training stellt agile Grundlagen und Prinzipien vor, die in den letzten Jahren eine stetig wachsende Verbreitung in der Softwareentwicklung gefunden haben. Es folgt ihre Umsetzung mit Hilfe agiler Methoden wie Kanban, SCRUM, extreme Programming, DevOps und durch den Einsatz agiler Techniken wie Test Driven Development, Continuous Integration, User Stories, Code Reviews und Pair Programming. Der Fokus des agilen Vorgehens liegt dabei auf Kundennutzen, Teamwork und Qualität. Zahlreiche Beispiele aus der eigenen Erfahrung der Referenten unterstützen die theoretischen Inhalte des Trainings.

Anmelden

Hintergrundinformationen

Als de facto Standard hat sich das SCRUM Framework etabliert, dessen Grundlagen hier erläutert und mit praktischen Übungen vertieft werden. Die Gestaltung von Produktplanung, Requirement Management, Schätzung und Releaseplanung in einem SCRUM Umfeld werden aus der Praxis heraus vermittelt. Ebenso die Auswirkungen von SCRUM im Bereich der Führung und die Zusammenarbeit eines SCRUM-Teams mit QS, User Experience, Technischer Redaktion und Produkt Management.

Zielgruppe

Das Training richtet sich an Softwareentwickler.

Referenten

Dr. Thomas Wolf

Dr. Thomas Wolf, LS telcom AG, Lichtenau

Veranstaltungshinweise

Das Training wird von und bei unserem Kooperationspartner Carl-Cranz-Gesellschaft e. V. (CCG) in dessen Trainingsräumen eigenverantwortlich durchgeführt.

Ort: CCG-Zentrum, Technologiepark Argelsrieder Feld 11, 82234 Weßling-Oberpfaffenhofen

Bei Anmeldung erhalten Sie die Bestätigung und alle weiteren Informationen von CCG. Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie ein, dass Ihre Anmeldedaten an CCG weitergegeben werden.

Preis

1.090.00 € (umsatzsteuerfrei)

Die Carl-Cranz-Gesellschaft als eigenverantwortlicher Veranstalter ist vom Finanzamt Fürstenfeldbruck wegen Förderung der Wissenschaft und der Bildung von den Ertragsteuern freigestellt. Die Entgelte, die die Gesellschaft für ihre Lehrveranstaltungen erhält, sind gemäß §4 Nr. 22a UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Mitglieder der CCG erhalten 10% Rabatt. Bei Anmeldung mehrerer Mitarbeiter einer Firma / Dienststelle zum gleichen Training erhält jeder Teilnehmer 10%. Studentenrabatte sind auf Nachfrage verfügbar. Die Rabatte sind nicht miteinander kombinierbar.

Ähnliche Trainings

Copyright ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH 2018. All rights reserved.